SV Kloster Lehnin e.V. - Sektion Segeln

Sektion Segeln

13.04.2008
Kategorie: Segeln
Erstellt von: Christoph
Am 12. April 2008 war es wieder soweit. Die Lehniner Segler starteten zu Ihrem jährlichen Ausflug. Im Jahr 2007 ging es mit dem Bus zum Wasserkreuz nach Magdeburg. Damals beschlossen wir, bald wieder eine Fahrt zu unternehmen. So machten wir uns also kurz vor Beginn der Wassersportsaison 2008 auf den Weg nach Dresden.

20.02.2008
Kategorie: Segeln
Erstellt von: admin
Am 16. Februar 2008 trafen sich die Lehniner Segler zu ihrer inzwischen 3. Winterwanderung. Nachdem wir uns in den Jahren 2006 und 2007 als Endziel die Emsterschänke in Nahmitz gewählt hatten, ging es diesmal nach Emstal. Die Teilnahme war mit 34 Erwachsenen und 4 Kindern sehr beachtlich.

17.02.2008
Kategorie: Segeln
Erstellt von: Christoph
Am 16. Februar 2008 trafen sich die Lehniner Segler zu ihrer inzwischen 3. Winterwanderung. Nachdem wir uns in den Jahren 2006 und 2007 als Endziel die Emsterschänke in Nahmitz gewählt hatten, ging es diesmal nach Emstal. Die Teilnahme war mit 34 Erwachsenen und 4 Kindern sehr beachtlich.

20.08.2007
Kategorie: Volleyball
Erstellt von: admin

Bericht+Ergebnisse

Am Wochenende traf sich die Volleyballelite aus der Gemeinde Kloster Lehnin und Umgebung, auf dem Gelände der Segler des SV Kloster Lehnin e.V. zum 11. Volleyballmeeting.

21.05.2007
Kategorie: Regatta
Erstellt von: admin
Am Wochenende 19./20. Mai 2007 war es wieder soweit. Die Segler des SV „Kloster Lehnin“ luden die Brandenburger und Berliner Segler zur jährlich stattfindenden Segelregatta auf „ihren“ Klostersee ein.

09.09.2006
Kategorie: Segeln
Erstellt von: Christoph
Am Ende der Segelsaison findet traditionsgemäß unsere jährliche Geschwaderfahrt statt. Auch in diesem Jahr zog es uns noch mal raus auf unsere Havel. Das Ziel war - wie bereits einige Male zuvor - das Havelufer in der Nähe von Roskow. Eigentlich war die Ausfahrt ja bereits für das letzte Wochenende im August geplant. Wir wollten aber auch bei den 40. Regattatagen bei Einheit Brandenburg zugegen sein (war eine sehr schöne Veranstaltung - DANKE!), so daß wir unseren Zeitplan bereits in Frühjahr etwas geändert haben. Und - das war gut so! Das Wetter am letzzen Wochenende im August war erbärmlich, unser Wochenende am 9. und 10. September war "Kaiserwetter". Ich denke - wir hatten das verdient!

22.05.2006
Kategorie: Regatta
Erstellt von: Christoph
Am Wochenende 20./21. Mai 2006 war es wieder soweit. Die Segler des SV „Kloster Lehnin" luden zur jährlich stattfindenden Segelregatta auf „ihren" Klostersee ein.

Glücklicherweise war die neue Straßenbrücke über den Emster Kanal in Nahmitz rechtzeitig fertiggestellt worden, so daß unsere Regattagäste wie gewohnt auf dem Wasserweg anreisen konnten. Es kamen nicht nur Gäste aus dem Brandenburger Revier, sondern auch vom Berliner Wannsee und aus Rangsdorf.

24.05.2005
Kategorie: Regatta
Erstellt von: Christoph
Am Wochenende 21./22. Mai 2005 hat der SV „Kloster Lehnin“ auf dem Klostersee in Lehnin die
jährlich stattfindende Freundschaftsregatta ausgerichtet. Nach einem kalten und nassen Pfingstwochenende freuten sich alle Teilnehmer über das schöne Wetter. Es war warm, die Sonne kam öfter mal durch und der Wind (aus südlichen Richtungen) blähte die Segel. Sehr erfreulich war die wieder erreichte hohe Teilnehmerzahl von 71 Booten mit 121 aktiven Seglern in den zur Regatta ausgeschriebenen 5 Bootsklassen. Mit den Booten weiterer Gäste haben somit ca. 100 Boote mehr als sonst den Klostersee bevölkert. Die Unterbringung der Gäste erfolgte auch in diesem Jahr mit Unterstützung des benachbarten Rudervereines und des Strandbades (Gemeinde Lehnin).

23.05.2004
Kategorie: Regatta
Erstellt von: Christoph
Ergebnisse im Detail

23.05.2004
Kategorie: Regatta
Erstellt von: Christoph
Am 22. Mai 2004 war es wieder soweit. Der SV „Kloster Lehnin“ e.V. - Sektion Segeln richtete auf dem Klostersee die diesjährige Segelregatta aus.

Nach viele bangen Blicken auf die Wettertafeln im Videotext hatten Veranstalter und Gäste dann doch noch Glück mit dem Wetter und lange Regenschauer blieben uns zumindest am Sonnabend erspart. Den Wind (Nordwest, Windstärke 3-4) haben wir gewollt und die Kälte haben alle gut überstanden.

Viele unserer Regattagäste reisten bereits am Freitag an und wir hatten an diesem Tag einen schönen „Klönabend“ in unserem Clubraum. Mit Unterstützung der Gemeinde Lehnin war die Unterbringung der Gäste kein Problem, weil wir auch in diesem Jahr wieder einen Teil des Strandbadgeländes nutzen konnten (Dank an die Verantwortlichen).

«   Seite 16 von 17   »


Vorherige Seite: Kontakt
Nächste Seite: Sektion Segeln