SV Kloster Lehnin e.V. - Startseite

Startseite

25.05.2003

Freundschaftsregatta 2003


Am 24.und 25. Mai führte der SV „KLOSTER LEHNIN“ e.V., Sektion Segeln, die jährlich stattfindende Freundschaftsregatta auf dem Klostersee durch. Es nahmen insgesamt 56 Boote in 8 Bootsklassen mit 111 aktiven Seglern an den Wettkämpfen teil.
Kategorie: Regatta
Erstellt von: Christoph
Für die Wettkämpfe herrschte sehr sonniges Wetter mit idealen Windverhältnissen. So war es möglich, am Samstag 4 Läufe und am Sonntag einen 5.Lauf durchzuführen. Bemerkenswert ist die hohe Teilnahme in der Bootsklasse PIRAT (sie besteht seit 65 Jahren) und in der Bootsklasse XY-Jolle.Für die Bootsklasse Optimist B war die Regatta auch 1999 als Ranglistenwettfahrt ausgeschrieben. Hier nahmen insgesamt 12 Boote teil. Sieger nach Beendigung der 5 Läufe war Malte - Levin Jauer (SGE). Den 2.Platz belegte Tom Geyer (SGE). Den 3. Platz ersegelte Pascal Otto (MSVB).

Sieger in den weiteren Bootsklassen waren:
420`er Jolle Michael Köhler / Susan Griesbach BSVQ/ESVK
XY-Jolle Martin Jagdhuhn / Christian Müller SGE
Pirat Axel Bauer / Heiko Kalinna ESVK/MSV
H-Jolle Uli und Christel Langhoff 0273
Kadet Mike und Benjamin Banasiak SGE
Big Gipsy Lutz Arendt / Nicole Jahn BSRK
15`er JK Robert Heymann / Katrin Hellmann MSVB

Um die historische Bootsklasse PIRAT besonders zu ehren, wurde den Siegern Axel Bauer und Heiko Kalinna ein Wanderpokal überreicht, der nun für ein 1 Jahr in Brandenburg verweilt.

Im Anschluss an die 5. Wettfahrt starteten wir dann am Sonntag Mittag unsere 7. Six – Pack Regatta. Hier segeln 15er Jollenkreuzer mit einer 6 Mann starken Besatzung. An diesem Spektakel nahmen 6 Boote teil. Sieger wurde auch hier die Crew um Robert Heymann vom MSVB. Ein weiteres Highlight unseres Regattawochenendes war für uns Segler und vielen Gästen aus Lehnin und Umgebung unser Regattaball. Bei fetziger Discomusik feierten wir in dieser warmen Frühsommernacht bis zum frühen Morgen. Da es in diesem Jahr das Wetter besonders gut mit uns meinte, war unsere Regatta in diesem Jahr nicht nur sportlich und kulturell als hervorragend zu bezeichnen sondern ist als rundherum gelungene Veranstaltung einzuschätzen.

In diesem Zusammenhang möchte ich mich bei allen Sportfreunden und Helfern, die zum Gelingen dieses schönen Wochenendes beigetragen haben bedanken.

P.Rauhut


Nächste Seite: unser Verein