SV Kloster Lehnin e.V. - Sektion Fussball

Sektion Fussball

12.03.2016

Mohammad Hasemi trifft 5mal!


B-Junioren 1.Kreisklasse SG Lehnin/Damsdorf - Spg Kirchmöser/Wusterwitz 12-0!! D-Junioren 1.Kreisklasse SG Lehnin/Damsdorf - Rot/Weiss Nennhausen 1-3!!
Kategorie: Fussball
Erstellt von: DennyRietz

Unsere B- Junioren zeigten sich Heute gegen die Gäste aus Kirchmöser in glänzender Verfassung! Das Hinspiel konnte Kimö etwas glücklich, durch einen späten Treffer in der 89min noch für sich entscheiden. Bereits in Kirchmöser war die Wengertruppe das bessere Team, nur zählbares sprang damals nicht heraus.Das sollte sich Heute ändern! Die Mannschaft wurde in der Winterpause nochmal  verstärkt.  Unsere Flüchtlingsweisenkinder bekamen endlich ihr Spielrecht und bedankten sich gleich mit 7 Toren dafür. Gleich 5 mal traf Mohammad Hasemi und erzielte zwischen der 51. und 74. Spielminute einen lupenreinen Hattrick! Weiter zum Spiel:Die  Jungs waren heute super eingestellt und der Ball lief wie aus einen Guß. Kimö hatte von der 1.Spielminute an nicht den Hauch von einer Chance! Otto Schiller eröffnete den Torreigen in der 3.Spielminute und sollte im laufe der Partie noch 2 weitere Tore schiessen. Immer wieder kurbelte Er im Mittelfeld das Spiel an und setzte seine Mitspieler sehr gut in Szene. Nach 30. min stand es 3-0 für die Hausherren und bis zum Halbzeitpfiff wurden noch 4 weitere Tore herausgespielt. Auch nach dem Pausentee das gleiche Bild! Lehnin rannte an und Kimö kam nur vereinzelt zu  Chancen. Am Ende stand es völlig verdient 12-0 für die SG Lehnin/Damsdorf! Unsere B-Junioren belegen mit 16 Punkten und einem Torverhältnis von 33:20 den 4.Tabellenrang. Damit beträgt der Abstand auf den Tabellenführer aus Glindow 5 Punkte! in der nächsten Woche reisen die Jungs zum VFL nach Nauen. Unsere D-Junioren,die vom Trainergespann Rene Illesch/Veit Kobilke trainiert werden, hatten Heute im Spitzenspiel, den Tabellenführer aus Nennhausen zu Gast. Die Nennhausener sind schon im Schnitt ein Jahr älter und eingespielter. Das machte sich besonders in der 1.Halbzeit bemerkbar! Die SG wurde von Beginn an unter Druck gesetzt. Nennhausen traf gleich 4 mal Pfosten oder Latte und ging in der 8.min verdient in Führung. Quasie mit dem Halbzeitpfiff viel das 0-2 für die Gäste! Die Trainer fanden in der Halbzeitpause wohl die richtigen Worte und es wurde wieder Fussball gespielt bei den Hausherren. In der 51.min konnte die SG durch Niklas Spirius auf 1-2 verkürzen und drängte auf den Ausgleich! Doch alle versuche brachten nichts ein und praktisch mit dem Abpfiff viel das 1-3 für den Tabellenführer aus Nennhausen. "Der Sieg für Nennhausen geht völlig in Ordnung,bei besserer Chancenverwertung hätte es auch 0-4 zur Halbzeit stehen können. Im 2 Abschnitt war das Spiel dann ausgeglichen!" So die Trainer nach der Partie. Die SG Lehnin/Damsdorf belegt mit 14 Punkten, bei einem Torverhältnis von 27:17 den 3.Tabellenrang!

Torschützen Spg Lehnin/Damsdorf: 5 mal Mohammad Hasemi ,3 mal Otto Schiller , 2 mal Mohammad Ali Hoseyn und 2 mal Darius Richter

In diesem Sinne:Sport Frei!!!!!!


Vorherige Seite: Spiellokal / Training
Nächste Seite: Sektion Fussball