SV Kloster Lehnin e.V. - Startseite

Startseite

21.08.2017

Ixylon segeln wo wir sonst Baden gehen, Warnemünde


Am Wochenende fand der Warnemünde-Cup der Ixylon auf der Ostsee vor Warnemünde statt. Bei 4-7 Windstärken und 1-1,5 m Welle ein für uns ungewohntes Segelrevier, haben wir es geschafft, den Mast immer oben zu behalten.
Kategorie: Segeln
Erstellt von: Detlev

Bei der ausfahrt aus dem Seglerhafen auf der Mittelmohle in Warnemünde fühlt man sich fast noch wie auf dem Binnenrevier, doch sobald man den Leuchtturm passiert hat, geht das geschaukel in den großen Wellen los. Schnell merkten wir, das wir unsere Lenzklappe nicht mehr schließen brauchten. Jetzt machten wir uns gegen die Wellen und den Wind in Richtung Startschiff auf. Für den Samstag waren 3 Wettfahrten angekündigt die aufgrund des guten Windes schnell absolviert waren. Bei diesen Bedingungen zeigt sich auch, wer öfter mal auf der Ostsee unterwegs ist und mit den Wellen am besten klar kommt. Als Binnensegler ist man die meiste Zeit damit beschäftigt ,sein Gleichgewicht in den Griff zu bekommen um nicht durch das Boot zu stolpern oder über Bord zu gehen. Aber irgendwie haben wir das hinbekommen und belegten am Ende den 11.Platz von 19 Boten. Es war ein schönes Wochenende auf der Ostsee mit viel Wind, hohen Wellen und Regen.
 
Goodewind Ahoi und Sport frei
Heiko u. Marius
 
 
 


Nächste Seite: unser Verein