SV Kloster Lehnin e.V. - Startseite

Startseite

23.10.2017

4 Podiumsplätze beim MBS Sparkassen-Cup 2017


Das Team der Sektion erkämpfte einen zweiten und vier dritte Plätze beim MBS Sparkassen-Cup in der Saison 2017.
Kategorie: Laufen
Erstellt von: Uwe Grimm

4 Podiumsplätze beim MBS Sparkassen-Cup 2017

Die Sektion Laufen & Rad des SV Kloster Lehnin erreichte mit acht Sportlern 4 Podiumsplätze!

Für die Wertung können die Läufer an maximal 11 Wettbewerben teilnehmen. Die 6 besten Platzierungen werden für die Gesamtwertung gezählt. Der Burgenlauf ( in diesem Jahr der 40.!) in Bad Belzig bildet jedes Jahr den Abschluss der Cup-Läufe. Dort werden dann auch die Gesamtsieger geehrt.

8 Mitglieder der Sektion Laufen & Rad vertraten den SV Kloster Lehnin in Bad Belzig. Da das Team an fast allen Läufen teilnahm, blieben die Erfolge nicht aus. In der Gesamtwertung sorgten vier von den acht Herren für Podiums- und drei für die undankbaren Folgeplätze 4 und 5!

Jawad Waziri mit 144 Punkten wurde Zweiter. Er verfehlte den Gesamtsieg um 2 (!) Punkte! Die weiteren Teammitglieder belegten die Plätze 3 bis 5! Amir Ali Razwani wurde Dritter mit 140 Punkten, Jawad Alizadeh mit 136 Punkten Vierter und Elyas Nayab mit 97 Punkten Fünfter. Berthold Satzky erreichte mit 98 Punkten einen 4. Platz in seiner Altersklasse. Uwe Rehwald und Uwe Grimm erkämpften sich jeweils den 3. Platz in ihrer Altersklasse. Herzlichen Glückwunsch!

Die Bedingungen für unser Laufteam haben sich durch den Umzug der Flüchtlinge nach Kuhlowitz erschwert. Die Fahrten zu den einzelnen Laufveranstaltungen, wie z.B. nach Ludwigsfelde, Rangsdorf, Oranienburg/ Sachsenhausen-Gedenklauf, Töplitz/ Insellauf, Leegebruch, Bestensee oder zum Lilienthal-Lauf nach Gollenberg müssen gut geplant und organisiert werden. Besonderes Engagement zeigt dabei der Sportfreund Rehwald.

Wir halten Kontakt zu diesen Sportfreunden, unterstützten bzw. unterstützen sie weiterhin beim Umzug, bei der Wohnungseinrichtung u.a.m.

Wir wollen noch an zwei weiteren Laufveranstaltungen teilnehmen. Den Jahresabschluss bildet dann der Silvesterlauf in Brandenburg.

In Kloster Lehnin organisieren wir nicht nur den Stunden-Paar- und Klosterlauf, sondern uns findet man auch im Teilnehmerfeld. Wir wirken mit beim Kugelbrotlauf und nutzen weitere Veranstaltungen in Brandenburg, Deetz u.a.

Damit wir fit bleiben, trainieren wir jeden Sonntag ab 10 Uhr am Laufpark des SV Kloster in der Alten Potsdamer Straße oder individuell. Interessenten können sich informieren über die Tel.-Nr.: 03382/ 700436, im Internet unter bibolehnin@googlemail.com.

Uwe Grimm

Foto: Uwe Rehwald



Nächste Seite: unser Verein