SV Kloster Lehnin e.V. - Sektion Laufen

Sektion Laufen

01.02.2018

27. Brandenburger Landesskimeisterschaften


Am 20. und 21. Januar 2018 fanden in Seiffen die Langlaufmeisterschaften statt.
Kategorie: Laufen
Erstellt von: Uwe Grimm

 

Nachdem der Landesskiverband Brandenburg seine Jahreshauptversammlung im November 2017 in Lehnin durchgeführt hatte, trafen sich am 19. Januar 2018 alle Skisportfreunde zu der 27. Offenen Landesskimeisterschaft im Langlauf in Seiffen/ Erzgebirge. Der Wettergott hatte ein Einsehen und schickte noch zur rechten Zeit den erhofften Schnee. Vielleicht hat er auch erkannt, welche Akribie die Vorbereitung einer solchen Veranstaltung erfordert: Unterkünfte, Verpflegung, Betreuung, Pisten- und Streckenführung präparieren. Ein großes Lob und herzlicher Dank geht an das Team „Sport-Preußler“ nebst Ski-Wachs-Experte Günther Frohs, an das Team des Hotels „Zum Einsiedler“ und an alle ehrenamtlichen Helfer.

Die Wettkämpfe ( 1km, 5km, 10km, 15km) im klassischen Stil starteten am Samstag, dem 20.01., um 10 Uhr bei herrlichem Sonnenschein. Nach den Wertungsläufen konnten interessierte Eltern und Besucher an einem „Volkslauf“ teilnehmen. Die Kinder fanden viel Spaß beim Geschicklichkeitslauf.

Am Sonntag,leider ohne Sonne, zeigten alle Skiläufer, dass sie sich auch gut im freien Stil auskannten.

Insgesamt starteten 83 Sportfreunde im Alter von 6 bis 72 Jahren aus den verschiedensten Trainingszentren und Sportvereinen, wie z.B. WSV Wandlitz, SV Schorfheide, WSV Bad Freienwalde, WSV Schwarzheide,Ski- und Skate Team Senftenberg und dem sächsischen SV Grün-Weiß Pirna.

Vom SV Kloster Lehnin erreichten Uwe Grimm in seiner Altersklasse über 5km klassisch den 1. Platz, Andreas Grimm über 10km den 4. Platz. Andreas absolvierte im freien Stil als 6. die 10km.

Wer mehr über den Landes-Skiverband wissen möchte, kann sich gut im Internet unter www.landes-skiverband-brandenburg.de informieren. Ein kleiner Ausblick – vom 2. bis 4. März 2018 finden in Oberwiesenthal die Brandenburger Alpinen-Meisterschaften (!)statt.

An dieser Stelle möchten wir auch noch einmal an die Lehniner Sponsoren, die Gemeinde, den SV Kloster sowie an das Team des Hotels Markgraf die Komplimente weiterreichen, die in Seiffen von den Sportfreunden an uns herangetragen wurden.

U. Grimm

Foto: M. Grimm ( Andreas Grimm, Rudi Tenner, Präsident des Landes-Skiverbands Brandenburg, Uwe Grimm (v.l.)


Vorherige Seite: Nachwuchsfußballkonzeption
Nächste Seite: Sektion Laufen