^

Willkommen beim SV Kloster Lehnin

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.


Energetische Sanierung Mehrzweckgebäude

Dieses Projekt ist kofinanziert aus Mitteln des Landes Brandenburg

IMG_8479.JPG

18.01.17

Winterwanderung der Segler


... alle Jahre wieder ... am 14. Januar trafen sich die Lehniner Segler zur Winterwanderung rund um den Klostersee. Es war eine rundum gelungene Veranstaltung bei herrlichem Winterwetter.
Kategorie: Segeln
Erstellt von: detlev

Wir trafen uns gegen 15.00 Uhr an der Eiche auf dem Klostergelände vor dem Krankenhaus. Zum Beginn der Wanderung waren wir bereits 31 Segler, am Ende dann sogar 36.

Unser Weg führte uns zunächst über die "Blaue Brücke" über den Emster Kanal, dann vorbei am Nonnenfriedhof und duch den Wald bis nach Nahmitz. Dort dann wieder über den Emster Kanal mit Ziel Segelplatz am Klostersee.

Eine schöne Unterbrechung (mit der niemend gerechnet hatte) erfuhren wir dann bei Horst und Anita. Viele Jahre war die Emsterschänke das Ziel unserer Winterwanderung. Im Jahr 2016 haben sich Horst und Anita dann (leider!!!) zur Ruhe gesetzt und wir hatten somit unser Ziel "verloren". Eberhard und Marina (dafür vielen Dank!) haben als besondere Überraschung bei den beiden eine Rast vorbereitet. Horst hat uns an der Feuerschale empfangen und wir hatten Gelegenheit, uns aufzuwärmen und von den "Strapazen" der Wanderung zu erholen. 

Mit neuem Elan ging es dann auf die letzten Meter und mit Einbruch der Dunkelheit waren wir auf dem Segelplatz am Klostersee angelangt. Gefühlt waren es 10 Kilometer, in Wirklichkeit jedoch nur etwa 5. Dort erwarteten uns dann ein leckeres Abendbrot, ein kleines Feuerchen und viele gute Gespräche. Es war ein sehr schöner Tag, der allen Teilnehmern gefallen hat.

... jetzt werden die Tage wieder länger und wir warten darauf, daß die Wassersportsaison 2017 beginnen kann.

Detlev