^

Willkommen beim SV Kloster Lehnin

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.


Energetische Sanierung Mehrzweckgebäude

Dieses Projekt ist kofinanziert aus Mitteln des Landes Brandenburg

Vorschau D.jpg

24.03.19

Nachwuchsberichte vom 23.& 24.03.2019


+++Am Wochenende konnte "nur" die D2 den Platz als Sieger verlassen.+++

+++Alle anderen Nachwuchsmannschaften gingen leider leer aus...+++

Kategorie: Fussball
Erstellt von: ChristianAwizio

SG Treuenbrietzen/Niemegk/Bardenitz gegen B-Jugend (1:0)

Die Schützlinge von Trainer Marko Dickmann zeigten gegen das Fläminger Spitzenteam eine engagierte Leistung und wären beinahe mit einem Punkt belohnt worden.

Doch mit dem Schlusspfiff erzielte die Heimmannschaft den schmeichelhaften Siegtreffer.

1. D-Jugend gegen FC Borussia Belzig (2:8)

Die "Klosterbrüder" konnten nur im ersten Durchgang bedingt mithalten.

Im zweiten Spielabschnitt dominierten die Gäste und zogen davon.

Karl Kretschmer traf per Doppelpack.

2. D-Jugend gegen FC Stahl Brandenburg II (4:1)

Im Heimspiel zeigten die SGler eine starke Vortsellung und verließen den Platz als verdienter Sieger.

Die Tore erzielten Luis Thürling (2) und Bastian Rönisch (2).

E-Jugend gegen FSV Optik Rathenow (3:4)

Leider verschliefen die "Klosterkids" die Anfangsminuten und zeigten nicht ihr gewohntes Spiel um die Heimpartie für sich zu entscheiden.

Die Treffer markierten Adrian Forwerk (1), Lennox Wolff (1) und Johannes Barsch (1).

FSV Babelsberg 74 gegen 2. F-Jugend (8:7)

In einer munteren Partie kamen die SGler gegen den älteren Jahrgang der Babelsberger immer wieder zurück und standen kurz vor einem verdienten Punktgewinn.

Für die SG trafen Vincent Nossol (4), Jonas Baade(2) und Lean Wolff (1).

 

Mit freundlichen Grüßen

Christian Awizio