^

Willkommen beim SV Kloster Lehnin

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.


Energetische Sanierung Mehrzweckgebäude

Dieses Projekt ist kofinanziert aus Mitteln des Landes Brandenburg

F2-2019.jpg

15.09.19

Nachwuchsspielberichte vom 14.09. & 15.09.2019


Fast alle Nachwuchsmannschaften waren am Wochenende im Einsatz.

Leider gab es nur einen Punkt (C1) zu bejubeln.....

Kategorie: Fussball
Erstellt von: ChristianAwizio

Spielberichte vom 14.09. & 15.09.2019:

U18 gegen FC Stahl Brandenburg (0:7)

Die "Klosterbrüder" traten diesmal vollzählig an, aber leider gab es eine erneute Niederlage.

 

BSC Rathenow gegen 1. C-Jugend (3:3)

Im Auswärtsspiel bewiesen die Lehnin/Damsdorfer eine gute Moral und konnten den ersten Punkterfolg in der Saison einfahren.

Die Tore schossen Dominic Klotz (2) und Chris-Thomas Hinderlich (1).

 

SG Treuenbrietzen/Niemegk/Bardenitz gegen 2. C-Jugend (5:0)

Beim Spitzenreiter versuchten die SGler mitzuspielen und zeigte eine engagierte Leistung.

Trotz aller Bemühungen setzte es eine deutliche Niederlage.

 

E-Jugend gegen FC Borussia Belzig (1:6)

Im Heimspiel erlebten die "Klosterkids" eine verrückte Partie.

Denn die ersten 10. Minuten waren sie tonangebend und spielbestimmend und vergaßen lediglich die Treffer zu machen.

Die Gäste erwiesen sich als cleverer und gewannen letztendlich um 2-3 Tore zu hoch.

Das Tor erzielte Raffael Walter.

 

1. F-Jugend gegen FC Stahl Brandenburg II (3:5)

Im Spitzenspiel zeigten beide Mannschaften ansehnlichen Fußball.

Die SGler führten im ersten Durchgang mit 3:1.

In der zweiten Halbzeit wurden die Brandenburger stärker und brachten die Hausherren auf die Verliererstraße.

Alle drei Treffer markierte Wilhelm Heinecke.

 

FC Borussia Brandenburg gegen 2. F-Jugend (7:2)

Beim Favoriten aus Brandenburg spielten die "Klosterkids" gut mit und versuchten die Niederlage abzuwenden.

Per Doppelpack traf Ben Ole Berlin.