^

Willkommen beim SV Kloster Lehnin

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.


Energetische Sanierung Mehrzweckgebäude

Dieses Projekt ist kofinanziert aus Mitteln des Landes Brandenburg

F2-2019.jpg

17.11.19

Nachwuchsspielberichte vom 16.11 & 17.11.2019


Es war ein Heimspielwochenende mit viel Licht, aber auch Schatten bei den Nachwuchsteams....

Kategorie: Fussball
Erstellt von: ChristianAwizio

Spielberichte vom 16.11. & 17.11.2019:

2. C-Jugend gegen RSV Eintracht 1949 III (0:11)

Die Lehnin/Damsdorfer waren von Anfang auf Ergebniskosmetik gegen den ungeschlagenen Tabellenführer aus Stahnsdorf bedacht.  

Der Ehrentreffer lag in der Luft, fiel jedoch nicht.

 

D-Jugend gegen SG Michendorf II (4:2)

Es war das direkte Duell um den zweiten Platz.

Die SG erwischte den besseren Start und führte im ersten Durchgang mit 4:0.

Nach dem Seitenwechsel versäumten es "Klosterkids" den Sack zu zumachen und  es kam unnötige Hektik auf.

Vierfacher Torschütze war Lukas Fröhlich.

 

E-Jugend gegen 1. FFC Turbine Potsdam II (0:8)

Gegen die starken Mädchen aus Potsdam hielten die SGler im ersten Spielabschnitt die Null und vergaben ihre Führungsmöglichkeiten kläglich.

Nach dem Pausentee lief nichts mehr zusammen und es setzte eine deutliche Niederlage.

 

1. F-Jugend gegen BSC Süd 05 (2:5)

Im Heimspiel konnten die SGler die erste Halbzeit offen gestalten.

Den zweiten Durchgang bestimmten die Gäste und zogen davon.

per Doppelpack traf Wilhelm Heinecke.

 

2. F-Jugend gegen SV Empor Brandenburg (10:1)

Die jüngsten SG-Kicker zeigten tollen Offensivfußball und gute Spielzüge.

Lean Wolff war von den Brandenburger nicht in den Griff zu bekommen und erzielte 6 Treffer.

Die weiteren Tore schossen Till-Konstantin Forwerk (2) und Levi Finn Bredow (2).

 

Mit freundlichen Grüßen

Christian Awizio

SG Lehnin/Damsdorf