^

Willkommen beim SV Kloster Lehnin

Das Wetter zeigte sich heute, am 30. März 2014, von der besten Seite, so dass sich niemand über das frühzeitige Aufstehen nach der Zeitumstellung ärgern musste. Es herrschten optimale Laufbedingungen für die 20 Teams.

Mit etwas Wehmut konstatierten wir, dass nur eine Frauenstaffel an den Start ging. Vivian Grunow/ Lisa Geist, beide noch Schülerinnen, strengten sich dennoch an und mit 12.540 m belegten sie den 1. Platz.

Turbulenter ging es bei der Mix-Staffel zu. Hier kämpften 11 Teams um eine gute Platzierung. Mit neuem Streckenrekord von 17.110 m, 1.941 m mehr als 2012(!), siegte das Team Sarah Hoffmann/ Daniel Hoffmann. Wir gratulieren herzlich zu diesem Erfolg.

Den zweiten Platz belegten Marie Alert/ Claudius Alert mit 15.740 m. Auch sie hatten den bisherigen Rekord aus dem Jahr 2012 um 571 m überboten, herzlichen Glückwunsch! Das Team Kerstin Kretschmer/ Enrico Krause erkämpfte sich glücklich den dritten Platz mit 14.690 m.

Unser jüngstes Läuferpaar Nele Back/ Jannis Leue, Schüler der ersten Klasse (!), erreichten mit bewundernswerter Ausdauer beachtliche 11.240 m! Wir gratulieren den beiden zu ihrem Ergebnis, das wir an den zuständigen Sportlehrer weiterreichen. Stolz konnten sie den Pokal für das jüngste Team mit nach Hause nehmen.

In der Männerstaffel stellten sich acht Teams der Herausforderung. Mit mehr als 46 Runden (=15.464 m) nahmen Marcus Alert/ Werner Ziem nicht nur den Pokal des ältesten Teams, sondern auch den Siegerpokal mit nach Hause. Sie verwiesen Marcel Hein/ Kai-Uwe Ewald (14.725 m) und das Team Philip Cierpinski/ Dirk Cierpinski (14.706 m.) auf die Plätze zwei und drei.

Alle Ergebnisse zeigen, dass es z.T. nur wenige Meter waren, die zum Sieg oder einer besseren Platzierung fehlten. Hauptanliegen ist es jedoch, dass alle Lauffreunde Spaß an der Begegnung haben und sich einmal über eine Stundendistanz ausprobieren können.

Das wir 20 Teams begrüßen konnten, haben wir sicher der Organisation durch die Sektion Laufen & Rad des SV Kloster Lehnin zu verdanken. Besondere Anerkennung und großen Dank möchten wir im Namen aller Teilnehmer der Sponsorin EDEKA-Schmidt (Obst) und der guten Verpflegung durch Sieglinde Geist und Nicole Grunow, beide sind sehr engagierte Mitglieder dieser Sektion, aussprechen.

Wem es gefallen hat, der möge im nächsten Jahr zum 5. Lehniner Stunden-Paarlauf wiederkommen und neue Lauffreunde mitbringen.

M. Grimm

Derzeitige Rekorde:

Bei den Frauen sind das:
Jana Wöller/ Sarah Hoffmann - 15.930m, erreicht 2013

Bei der Mixstaffel: 
Sarah Hoffmann/ Daniel Hoffmann  -  17.110 m, erreicht 2014

Bei den Männern: 
Björn Kanzler/ Maximilian Meißner  -  18.580m, erreicht 2012