^

Willkommen beim SV Kloster Lehnin

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.


Energetische Sanierung Mehrzweckgebäude

Dieses Projekt ist kofinanziert aus Mitteln des Landes Brandenburg

F2-2019.jpg

24.11.19

Nachholspiele des Nachwuchses am 23.11.& 24.11.2019


Am Wochenende fanden die letzten Spiele des Nachwuchses statt und es gab eine knappe Niederlage und einen deutlichen Erfolg....

Kategorie: Fussball
Erstellt von: ChristianAwizio

Spielberichte vom 23.11. & 24.11.2019:

U18 gegen TSV Chemie Premnitz (5:0)

Im Nachholspiel zeigten die Ältesten SG-Kicker eine tolle Leistung und führten im ersten Durchgang bereits mit 2:0.

Nach dem Pausentee war der Torhunger noch nicht gestillt und es folgten noch 3 weitere Treffer zum verdienten 5:0 Heimerfolg.

Dies war zugleich der höchste Saisonsieg für die Truppe von Marko Dickmann.  

Die  Tore schossen Toni Gleisenring (3), Florian Back (1) und Nils Große (1).

 

2. F-Jugend gegen FC Stahl Brandenburg III (0:1)

Eigentlich sollte die Nachholpartie in Brandenburg stattfinden, doch dort konnte nicht gespielt werden, sodass das Heimrecht kurzerhand getauscht wurde.

Die jüngsten SG-Kicker begangen couragiert und versteckten sich nicht gegen den Favoriten vom Quenz.

Als sich alle auf eine Punkteteilung einstellten, erzielten die Gäste kurz vor dem Spielende den schmeichelhaften Siegtreffer.

Trotz der Niederlage war das Trainerteam um Denny Schulze-Berlin, Benjamin Magosch und Markus Gaidecka sehr zufrieden mit dem Autritt ihrer Schützlinge und den bisherigen Saisonverlauf.

 

Mit freundlichen Grüßen

Christian Awizio

SG Lehnin/Damsdorf